GemeindeamtBlick auf MerkersBlick auf Dorndorf und Kieselbach
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Pressemitteilung BARMER: Woche der pflegenden Angehörigen in Bad Salzungen

Krayenberggemeinde, den 01. 07. 2022

Pressemitteilung der BARMER

Sprechstunde und Unterstützung für pflegende Angehörige

Bad Salzungen – Im Rahmen der „Thüringer Woche der pflegenden Angehörigen“ wird es kommende Woche zahlreiche Beratungs- und Unterstützungsangebote in Bad Salzungen geben. Los geht es am Mittwoch, 6. Juli, von 14 bis 17 Uhr mit einer Sprechstunde rund um Themen der häuslichen Pflege in der Geschäftsstelle der BARMER, Bahnhofstraße 23. Zu Leistungen der Pflegekasse und Entlastungsmöglichkeiten für pflegende Angehörige wird die BARMER auch am Freitag, 8. Juli, von 10 bis 14 Uhr im Mehrgenerationenhaus in der Bahnhofstraße 6 beraten, wo es bis 18 Uhr auch weitere Angebote gibt. Mit Info-Ständen dabei sind das Seniorenbüro des Wartburgkreises, das Deutsche Rote Kreuz, das Sanitätshaus Schindewolf und Schneider sowie die Apotheke am Hochhaus. Obendrein öffnet die Seniorenbetreuung „Herbstsonne“ ihre Pforten. Geboten wird unter anderem Wissenswertes zu Themen wie Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung und Hausnotruf. Auch praktische Übungen im Umgang mit Hilfsmitteln und Tipps für den Pflegealltag erwarten die Gäste.

Größter Pflegedienst im Wartburgkreis
„Es gibt in der Region Tausende Menschen, die sich um ihre pflegebedürftigen Angehörigen kümmern, sie sind der mit Abstand größte Pflegedienst im Wartburgkreis. Für die Pflege zuhause gibt es vielfältige Möglichkeiten der Unterstützung und Entlastung“, sagt Tina Storandt, neue Geschäftsführerin der BARMER in Bad Salzungen. Wichtig sei auch, dass die Gesundheit der pflegenden Angehörigen selbst nicht auf der Strecke bleibt. Das gelte insbesondere für all jene Menschen, die tagtäglich neben Beruf und Familie auch die Pflege ihrer Angehörigen übernehmen.

Bei der Thüringer Woche der pflegenden Angehörigen vom 4. bis 10. Juli gibt es landesweit Aktionen, Veranstaltungen und Unterstützungsangebote zur häuslichen Pflege.  Alle Angebote und Aktionen sind online einsehbar unter www.twpa.de.