Gemeindeamt | zur StartseiteBlick auf Dorndorf und Kieselbach | zur StartseiteBlick auf Merkers | zur Startseite
Teilen auf Facebook   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Die Verbraucherzentrale informiert: Beim Austausch des Warmwasserspeichers an die Zukunft denken

Krayenberggemeinde, den 24. 05. 2023

Die Verbraucherzentrale Thüringen e. V. informiert:

 

Beim Austausch des Warmwasserspeichers an die Zukunft denken


Wenn der Warmwasserspeicher in die Jahre kommt und ausgetauscht werden muss, sollten Hausbesitzer auch an eine zukünftige Heizungserneuerung denken. Mit einem Speicher, der auch mit einer Wärmepumpe oder mit
Solarthermie kombiniert werden kann, können im Bedarfsfall auch erneuerbare Energien für die  Warmwasserbereitung genutzt werden. Darauf weist die Verbraucherzentrale Thüringen hin.

 

Schichtenspeicher vermeidet Temperaturvermischung

 

Weitere Fragen zur Warmwasserbereitung sowie zur Heiztechnik allgemein beantworten die Energieberater:innen der Verbraucherzentrale gerne in einem persönlichen Beratungsgespräch. Ein Termin kann unter der kostenfreien Telefonnummer 0800 809 802 400 vereinbart werden.